Zusammenhang mit den verschiedenen Emotionen Körpersprache...

Sie müssen nicht mit jemandem zu sprechen, um herauszufinden, was sie fühlen. Alles, was Sie tun müssen, ist, sie anzusehen. Ihre Körpersprache wird ihre Emotionen verschenken. Wenn Sie nicht am lesen Leute groß sind, sind hier ein paar Möglichkeiten, wie jemand auf ihre Körpersprache Gefühl ist zu sagen:

1. Erwartung

Wenn jemand ist ihre Hände aneinander zu reiben, ihre Lippen lecken ist und sitzen immer noch Probleme, schlägt es, dass sie in Erwartung sind. Natürlich ist es schwer zu sagen, wenn sie aufgeregt oder besorgt darüber sind.

2. Langeweile

Es ist einfach zu sagen, wenn jemand in der Klasse oder bei der Arbeit gelangweilt ist. Wenn Sie sehen, wie sie Gähnen, tippen Sie auf ihre Füße oder Lumpen, wäre sie lieber woanders. Wenn du redest, und sie nicht Augenkontakt machen, dann sind sie wahrscheinlich müde hören Sie sprechen.

3. Wunsch

Es ist nicht so schwer zu sagen, wenn jemand eingeschaltet ist. Wenn Sie ihren Schülern Strecken sehen, feststellen, dass sie erweiterte Blickkontakt mit Ihnen, oder das machst berühren sie ihre Haare, dann fühlen sie verspielt.

4. Ekel

Jemand ist angewidert, wenn sie ihre Nase crinkle, curl ihre Lippen, und starten Sie zu knebeln. Es ist alles ziemlich offensichtlich.

5. Peinlichkeit

Es ist klar, dass jemand peinlich ist wenn sie anfangen zu erröten, Stammar, beugen Sie den Kopf oder von Ihnen Weg zu suchen.

6. happy

Glück ist leicht zu finden. Es geschieht, wenn jemand lächelnd, lachend, knittern ihre Augen oder ein wenig tanzen zu tun.

(7) eifersüchtig

Eine Person ist wahrscheinlich eifersüchtig, wenn ihre Lippen eng sind, ihre Augen verengt sind und ihre Arme sind gekreuzt.

(8) traurig

Wenn jemandes Körper sinkt oder schüttelt, sie sind traurig. Sie ziehen ihren Füßen ist ein weiteres Zeichen für die Emotion.

(9) shy

Wenn jemand erröten, sich weigern, Augenkontakt herstellen und ihre Gelenkarme, könnten sie ein wenig schüchtern fühlen.

10. aufmerksam

Es ist klar, dass Sie jemandes Aufmerksamkeit haben, wenn sie nach vorne gelehnt, ihre Stirn, Furchung und Spiegelung (oder kopieren) Ihre Bewegungen.

11. verärgert

Wenn jemand ihre Augen und ihre Lippen zusammen Pressen, und seufzend Verengung ist, dann sind sie wahrscheinlich verärgert mit Ihnen.

12. böse

Wut ist leicht zu erkennen. Es geschieht, wenn jemand schüttelt, hat rote Wangen, entblößten Zähnen oder engen Lippen.

13. die Angst

Eine Person hat Angst, wenn ihre Schultern sind gebeugt, Mund offen steht, Beine schütteln und Körper rockt.

14. verspielt

Jemand ist verspielt, wenn sie sich entscheiden, Sie Zwinkern, verschieben Sie oder kitzeln Sie Gefühl.

15. Schock

Wenn jemand ihre Hände über ihren Mund platziert, große Augen hat oder einen Schritt zurück geht, dann sind sie wahrscheinlich schockiert über das was gerade passiert ist.

16. Verdacht

Wenn jemand ihre Augen auf Sie verengt, ihre Augenbrauen löst oder den Kopf schüttelt, könnten dann sie misstrauisch sein. Das bedeutet, dass sie nicht die Worte glauben, die kam gerade aus dem Mund.

17. überwältigt

Wenn jemand die Sache packend ist, dass sie dicht halten, platzieren ihre Handflächen gegen ihre Stirn, und öffnen ihre Augen, weite, dann sie sein überwältigt mit der Situation bei der hand Gefühl können.

Die Art und Weise, die eine Person sitzt, kann Ihnen viel über wie sie fühlen. Das ist warum müssen Sie lernen, eine Person achten, jede Bewegung macht. Sind Sie ein Profi, wenn es darum geht, auf das Lesen der Körpersprache?


Original post

More From