7 unbestreitbar Gründe für Kopf 🇯🇵 für neugierige Mädchen Japan 👸🏽👸🏿👸🏼...

Haben Sie jemals die Chance, nach Japan – tun Sie es einfach! Vertrauen Sie mir, wenn ich sage, es ist absolut erschwinglich und Sie müssen einfach die beste Zeit Ihres Lebens. Von Robotern Tanzshows zu singen Toiletten, Cat Cafes, Karaoke und zu sterben für Ramen, Japan ist eine Achterbahnfahrt voller verrückter Überraschungen und Nonstop-Spaß. Ich habe alles rund um den Globus gereist, aber Japan war das einzige Land auf Schlag mir und haben mich betteln, zurückzukehren. Also, wenn Sie denken daran, nach Japan gehen oder Ihre Flüge schon gebucht haben, hier sind meine Top 10 Aktivitäten in Japan...

(1) Roboter Restaurant, Tokio

Was könnte besser sein für einige Abendunterhaltung als Roboter kämpfen gegen Bikini Frauen bekleideten auf den Planetenerde zu retten? Futter in einer Belastung von Neonlichtern und Popcorn und Sie sind alle Set-up für eine gute Zeit. Eingebettet in Shinjuku, ist dies die perfekte Show erhalten Sie aufgewärmt für eine Nacht im Golden Gai, über 100 kleine Bars, eingebettet in engen Gassen. Sie würde hartgepresst sein nicht, haben eine lustige Zeit.

(2) verrückt Cafés, Tokio

Einzigartig in Japan sind ihre Spezialität-Cafés. Es gibt Cat Cafés gefüllt bis zum Rand mit Katzen zu streicheln, während Sie eine Tasse grüner Tee genießen oder besuchen Sie ein Maid-Café, wo japanische Mädchen verkleidet als Dienstmädchen ihr Foto mit Ihnen haben und Ihnen eine Umarmung geben werden Sie sollten, brauchen einer Pick mich nach einem langen Tag. Warum zu Starbucks gehen, wenn es so vielen andere skurrilen Möglichkeiten gibt?

3. entspannen Sie sich in einem Onsen, Hakone

Kopf nach Hakone (aka Kurort) zu suchen, schöne Whirlpools mit Blick auf den üppigen grünen Bergen. Wenn man einmal in die Verlegenheit nackt zu sein (Bikinis sind nicht erlaubt), Sie lieben einfach der japanischen Badekultur. Ich ging zu ein paar Onsen, jeder hatte eine Reichweite von Dampf-und Saunaeinrichtungen und in ruhiger Umgebung festgelegt wurden. Nach einem Tag Wandern, Sie werden es lieben könnend abzustreifen und genießen Sie den Tag.

4. die rote Tore, Kyoto

Bekannt als der Fushimi-Inari-Schrein, sind Kyotos berühmten roten Torii-Tore ein Ziel für alle Touristen Listen. Die kühne rote Tore schlängeln sich durch die üppigen grünen Wald von Kyoto Kennzeichnung eine sanfte Wanderung, die magische und unvergessliche. Genießen Sie die Ruhe dieser bemerkenswerten Gatter, die ein Symbol für das Wunder von Japan sind, sobald Sie einfach 200 Fotos von sich selbst gemacht haben.

(5) leckere Ramen, Kyoto

Wenn Sie ein Feinschmecker wie mich sind müssen Sie Kyoto-Gogyo an die Spitze Ihrer Ziele hinzufügen. Der Grund dafür ist, dass eine Warteschlange für diesen Ort ist, denn der Ramen fantastisch ist; Sie dienen die besten Nudeln, die ich je in meinem Leben gegessen habe. Die Präsentation der Schale war einwandfrei und der rauchige Geschmack der Brühe war nicht von dieser Welt. Ich kam nach Japan, um lecker zu essen und dies platziert geliefert.

(6) Tempel und Hirsch, Nara

Weg von der Hektik der Stadt ist das Leben ruhiger Nara. Berühmt für seine riesigen Bronze Buddha Tōdai-Ji, Nara mit Tempeln und Tradition in einem Garten voller Süße kleine Hirsch bieten Ihnen. Vervollständigen Sie Ihren Tagesausflug, indem mit einem Grüntee-Eis, die perfekte Behandlung für einen sonnigen Tag zurück zu treten.

7. Fotos und Wandern, Insel Miyajima

Miyajima ist eines der meist fotografierten Orte in Japan, und es ist berühmt für seine rot-Schrein, der auf dem Meer zu schweben scheint. Achten Sie auf Ihre Wanderschuhe und klettert dieser großen Berg zu unschlagbaren Panoramablick auf die Insel. Belohnen Sie nach Ihrem Aufstieg sich mit saftigen frische Austern, einem lokalen gastronomischen Tradition.

8. entspannen Sie sich in einem Ryokan, Kinosaki

Eine andere berühmte Kurstadt nicht zu verpassen ist Kinosaki. Buchen Sie im Voraus um ein Ryokan-Gästehaus-Erfahrung zu genießen, wo man einen Yukata verwandeln und eine traditionelle mehrgängige Essen vor dem schlafen auf einem Futon. Am Morgen schlendern Sie durch den Kanal besuchen verschiedene Onsen.

9. Live It up in Dotonbori, Osaka

Beenden Sie Ihre Reise, indem in die Neonlichter von Dotonbori ausschütteln. Als ich ursprünglich wie Japan sein würde abgebildet, war dies das Bild der hellen Lichter, Spielautomaten und Spaß, die ich heraufbeschworen. Probieren Sie die Pachinko-Maschinen (ein beliebter Flipper-Spiel) bevor Sie zu einem der vielen Restaurants, die leckere Köstlichkeiten Wie Yakitori (Fleisch Sticks) oder Shabu-Shabu (Fleisch in eine suppenartige Brühe gekocht) anbieten.

10. alles, Japan

Andere Dinge Sie versuchen in Japan müssen gehören unter einem Hochgeschwindigkeitszug (Shinkansen), erleben moderne musikalische Toiletten, singen so laut wie möglich beim Karaoke, Klettern Mt. Fuji, betrachten die Kirschblüten, Onigiri (Reisbällchen) für Ihr Lunchpaket essen kaufen ein Trinken aus einem Automaten (weniger langweilig als es klingt), Essen Welt berühmten Kobe Rindfleisch und Spionage einen Blick auf eine Geisha in Kyoto.

Die große Sache über Japan ist, dass es ein Land ist so einzigartig, nirgendwo sonst. Von traditionellen Tempeln und Geisha Mädchen zu den Flipper Pachinko-Verrücktheit und ganze Einkaufszentren mit Manga Utensilien gefüllt, wo Sie in Japan Sie am Ende werden sicher sein, werden erstaunt und überrascht von dem was Sie sehen. Eines Tages besuchte ich ein Museum gewidmet, Star Wars und das nächste, was, das ich durch das Wunder des Mt. Fuji beeindruckt war. Dies ist ein Land von alt und neu, Natur und Technik stehen hoch, nebeneinander. Japan könnte der aufregendste Ort der Welt gerade jetzt sein, und sollte in die Nummer eins vor Ort auf Ihre Wanderlust Feiertagsliste. Bist du bereit für Japan?

Original post

More From