Große 👍 Gründe, warum Sie nie sollten 🤔 ❌ fühle mich peinlich 😳 über das 👀 eines Therapeuten sehen 📋...

Es gibt mehrere Gründe Warum sollten Sie nicht peinlich zu sehen, ein Therapeut sein.

Jemand fragte mich, wie ich unverhohlen mein Therapeut in Bezug auf meine Friedenskorps Erfahrung nennen konnte. Die Wahrheit ist, es ist ziemlich einfach. Ich dachte, ich könnte zu erweitern und schreibe es hier, weil per Definition ein Abenteuer ist "eine ungewöhnliche Erfahrung oder eine Tätigkeit", und nach meiner Erfahrung der Therapeut ein nicht alltägliches Erlebnis ist. Ich habe nie eine Ahnung was uns erwarten würde. Jedes Mal, wenn ich in sein Büro gehen, ich mir denke, "Ich werde nicht weinen heute", und innerhalb von 5 Minuten bin ich in der Regel ein Blubbern Narr. Mein Arzt wird mich fragen, warum ich weinen bin oder warum, einen Nerv, die meiste Zeit getroffen, die ich wirklich kenne. Ich schätze, wenn nur fühlt sich gut an zu weinen.

Aber warum mehr darüber schreiben? Denn ein Therapeut oder ein schrumpfen oder was auch immer Sie anrufen möchten, sollten sie keine schlechte Sache sein. Während einige meiner Freunde nicht zustimmen könnte, bin ich keine verrückte Person. In Colorado müssen nach Arbeit Comp Recht, wenn Sie als Teil der Bevölkerung mit chronischen Schmerzen gelten, Sie von einem Therapeuten ausgewertet werden. Wir haben einen Test, um festzustellen, ob oder nicht ich im Rahmen"gesundes" Depression bin. Stellt sich heraus, dass während ich schlechte Tage haben könnte, ich nicht wirklich deprimiert bin. Phewww! Das komische ist, ich sprach zu dem Kerl eigentlich gern. Ja, er ist ein älterer Herr, der mich wirklich erschreckt, aber in der Lage zu verstehen, woher meine irrationale Ängste kommen könnte, war total Eye-opening.

Ich neige dazu, meine Fähigkeiten zu unterschätzen. Ich bin sicher, intelligent und sportlich, aber nicht im Vergleich zu meinen Freunden. Wenn Sie in einer Stadt voller erfolgreiche Hochleistungssportler und Ivy League Absolventen aufwachsen, ist es wirklich schwer, nicht zu sich selbst zu vergleichen. Mein Arzt hat mir umgesetzt, die Perspektive, dass Vail eine eigene kleine Blase eines Ortes ist, während der Anteil der Menschen in dieser Stadt, in der breiteren Perspektive wirklich hoch sind, ich ziemlich gut mache geholfen.

Ich merkte, dass es in Ordnung, sprechen darüber, dass ein Therapeut als hatte ich ein Gespräch mit einem Freund, der auch wohl beiläufig erwähnen, dass sie ein Therapeut sieht. Sie besaß es. "OMG MEEEE TOOO!" Und warum nicht? Wenn Sie jemanden, der Ihnen durch schwierige Situationen helfen kann haben, warum nutzen würden nicht Sie sie als Ressource? Wir sind alle so konzentriert auf erfolgreich zu sein und die Schaffung dieses "perfekten" Lebens, das manchmal wir vergessen, um einen kümmern sich um unsere eigenen Gedanken zu verlangsamen.

Also, für alle Menschen, die ein Therapeut haben, scheuen Sie nicht, darüber zu sprechen. Besitzen Sie es. Sie arbeiten auf Sie, und nicht genug Leute tun.

Original post
Explore more ...